nächste Termine für Einzelheiten evtl. den Links folgen ...
Termine siehe auch: BIFA, EineWeltHausFriedensbündnis-Rundbriefe

Oktober 2018

Fr   26. 10:00   Gesprächsraum der   Ausstellung Dachau: Ein...   Nach dem Ersten Weltkrieg setzt sich...
Sa   27. 19:00   Stadtteilbüro Neuperlach   Abend für den Frieden   anlässlich der Beendigung des ersten...

November 2018

Sa   03           Münchner Friedenswochen 2018   Friedenswochen 2018 Mit den...
Sa   03. 10:00   Stadttheater Landsberg/   Landsberg: "Demokratie und...   Öffentliche Tagung (Plenumsvorträge und...
Sa   03. 11:00   Sendlinger Str. bei Hs.Nr   Kriege beenden - Abrüsten statt...   Mahnwache für den Frieden mit...
So   04. 13:00   KZ-Gedenkstätte Dachau   Dachau: Erinnerung muss leben -...   Die Nacht vom 9. auf den 10. November...
Do   08. 19:00   Rathaus, Konrad-Adenauer-   Dachau: 80. Jahrestag der...   In ganz Deutschland wurden in der Nacht...
Inhalt abgleichen

„München – grenzenlos solidarisch – für eine Demokratie von unten“

Zeit: 
Freitag, Mai 16, 2014 - 15:00 - 20:00

Aktion des Blockupy-Bündnisses am Marienplatz mit Informationen, Kabarett und Musik:

  • Performance: Banküberfall – Banken überfallen Bürger und Staatskassen
  • Radlkorso zu Global Playerns in München
  • Aktion Prekäre Arbeitsverhältnisse –
  • 30 Stunden für Europa für Zeitwohlstand statt Burnout
  • Performance zu TTIP
  • Kabarett und Musik
Kalenderauswahl:

Kinder im Gazastreifen

Zeit: 
Mittwoch, Februar 26, 2014 - 19:00

Vortrag „Kinder in Palästina mit Vorstellung eines Teils der Ausstellung Kinder in Palästina mit neuen Tafeln zum Gazastreifen

Kalenderauswahl:

Ostermarsch München 2014

... und weiter gehts mit dem Münchner Ostermarsch 2015

PEACE

Ostermarsch München 2014

Das Münchner Friedensbündnis lud ein zum Ostermarsch
am Samstag, dem 19. April 2014



direkt zum Aufruftext

Das Programm am 19. April 2014


Internationale Münchner Friedenskonferenz

Zeit: 
Freitag, Januar 31, 2014 - 19:00
Mohssen Massarrat, Prof. em. , Osnabrück
Frieden für Nahost? -- UN-Konferenz über Abschaffung der Massenvernichtungswaffen
Bettina Gruber, Univ. Klagenfurt
Friedensbildung im Alpen – Adria – Raum - Erfahrungen und Perspektiven
Aminata Traoré, ehemalige Kulturministerin, Mali
Perspektiven für Frieden und Entwicklung in Mali

www.friedenskonferenz.info

Kalenderauswahl:

Urananreicherung im freien Verkauf

Zeit: 
Freitag, Januar 10, 2014 - 19:30

Vortrag und Diskussion mit Matthias Eickhoff vom
"Aktionsbündnis Münsterland gegen Atomanlagen"

Demo-gegen-Urenco

Was bedeutet der Verkauf der Firma URENCO (Uran Enrichment Company) in Westfalen für die zivil-militärische Produktion von hoch und niedrig angereichertem Uran?

Neben der Herstellung von Brennstäben geht es auch um die Technologie zur Atomwaffenproduktion.

Wer wird nach einem Verkauf Verantwortung tragen für die Verwendung der Uranprodukte und für die Lagerung enormer Mengen von atomarem Abfall?

Wenn Deutschland seine Atomkraftwerke in absehbaren Zeit abschaltet, wäre die Schließung der URENCO angesagt.

Kalenderauswahl:

Vom Chlorgas zu Hiroshima - zum Hiroshima-Tag 2014

Zeit: 
Mittwoch, August 6, 2014 - 17:00 - 20:00

Hiroshima-Tag 2014
6. August – Jahrestag des Abwurfes der ersten Atombombe auf Hiroshima

Hiroshima mahnt: Chemiewaffen vernichten! Atomwaffen abschaffen! Uranwaffen ächten!

Vom Chlorgas zu Hiroshima

Kalenderauswahl:

ANTIKRIEGS-FORUM

Zeit: 
Freitag, Januar 24, 2014 - 18:00 - 22:00

im DGB-Haus, Ludwig-Koch-Saal

Download: Flugblatt A4 2S. (PDF 290k)
Plakat A3 (PDF 260k)

Kalenderauswahl:

Petition: Uranmunition ächten

(Link weg ..)

Liebe Friedensaktivisten,


Unterstützerliste SIKO-Proteste 2014 online

Auf der bekannten Seite ist neben dem Aufruf 2014 und dem Unterstützerformular auch die aktuelle Liste der Aufrufunterstützerinnen online: