Berlin 8.10.2016: Die Waffen nieder - Bundesweite Demonstration

Zeit: 
Samstag, Oktober 8, 2016        
Ort: 
Berlin

Die Waffen nieder
Kooperation statt NATO-Konfrontation
Abrüstung statt Sozialabbau

DANACH: Die Redemanuskripte, Fotos & Presserklärung sind online:
www.friedensdemo.org

Busreservierungen ab München:
Download: Info/Rückmeldeblatt (PDF)

Wir fahren mit Linienbussen, d.h. der Fahrplan ist fest (s.u.) - nachts hin, nachts zurück - haben dafür in Berlin viel Zeit ..

Wir denken, auch aus München sollte eine sichtbare Anzahl mitfahren - lasst Euch nicht zu lange Zeit, siehe auch Rückmeldeblatt.

Wenn es am Geld scheitern sollte: Meldet Euch, genau dafür haben wir auch Spendengelder.

Rückfragen/Anmeldungen: Mail oder Tel.
Bernd Michl, 0171 4412646 oder Franz Iberl, 089 181239

Darüber hinaus gibt es auch Bahnreisende (per Frühbucherrabatt etc.), den Augsburger Bus (!) und vermutlich die üblichen Mitfahrgelegenheiten. Rückmeldungen "wer sonst noch fährt" willkommen!

Erklärung des Vorbereitungskreises der Demonstration

Krieg schafft auch in Syrien keinen Frieden

Mit Entsetzen und Abscheu verfolgt die Friedensbewegung seit fünf Jahren den Krieg in und gegen Syrien. Hundertausende Tote und Millionen auf der Flucht sind das Ergebnis der kriegerischen Auseinandersetzung, in der sich innere Gewaltkonflikte, äußere Einflüsse, Interventionen, religiöser Fanatismus, Terrorismus und eine Politik des Regime-Change zu einem verheerenden Mix verbinden. Nicht zuletzt trägt das verbale Aufrüsten aller Seiten zu einer scheinbar unlösbaren Gewaltspirale bei. Es ist gerade diese sich aufschaukelnde Stellvertreter-Dimension des Krieges, die in eine weit über Syrien oder die Region hinausführende Kriegsbedrohung eskalieren kann. [...]

Bundesweit wird mit vielen Materialien geworben, ( Webseite< geändert). (die "Friedenszeitung", die dort zum Download angeboten wird, hatten wir am 17.9. (Gegen CETA) dabei, Restexamplare auf Nachfrage).

Plattform für die bundesweite Demonstration am 08.10.2016 in Berlin

– Beschluss der Aktionskonferenz vom 02.07.2016

"Wir treten ein für eine solidarische und friedliche Welt, in der Vielfalt eine Stärke ist. Auf unserer Demonstration gibt es keinen Platz für völkische Ideologien, Rassismus und Rechtspopulismus."

www.friedensdemo.org - bitte unterstützen (inkl. Spende!)


Die aktuellen Kriege und die militärische Konfrontation gegen Russland treiben uns auf die Straße.
Deutschland befindet sich im Krieg fast überall auf der Welt. Die Bundesregierung betreibt eine Politik der drastischen Aufrüstung. Deutsche Konzerne exportieren Waffen in alle Welt. Das Geschäft mit dem Tod blüht.
Dieser Politik leisten wir Widerstand. Die Menschen in unserem Land wollen keine Kriege und Aufrüstung – sie wollen Frieden. Die Politik muss dem Rechnung tragen.
...
weiter in der PDF:
www.friedensratschlag.de/userfiles/downloads/2016/2016-07-04_Plattform_D...
bzw. online:
-- Link tot!

Wir mobilisieren aus München!

Hinfahrt: Freitag, 7. Oktober, Abfahrt: München, ZOB Hackerbrücke um 22:30 Uhr Ankunft: Berlin, ZOB (am Funkturm) am 8.10. um 06:45 Uhr +1
Rückfahrt: Samstag, 8. Oktober, Abfahrt: Berlin, ZOB am Funkturm um 23:00 Uhr Ankunft: München, ZOB Hackerbrücke, Sonntag, 9.10. um 07:00 Uhr +1

Nehmt die Nachtfahrt sportlich - aber in Berlin wird man so nichts verpassen, und man wird sich in Berlin auch mal Ausruhen können ..

Veranstalter: 
Bundesweites Bündnis
Kalenderauswahl: