nächste Termine für Einzelheiten evtl. den Links folgen ...
Termine siehe auch: BIFA, EineWeltHausFriedensbündnis-Rundbriefe

Juli 2016

Sa   30. 09:30     Friedensfahrradtour 2016   Friedensfahrradtour der DFG/VK...

August 2016

Sa   06. 12:00     Marienplatz   Hiroshimatag München: Kundgebung   Download Flugblatt: Farbig A4 2seitig...
Mi   10. 19:30     EineWeltHaus   Plenum Friedensbündnis August 2016   Rundbrief und Plenumseinladung Mi. 10....

September 2016

Do   01. 18:30     DGB-Haus,   Antikriegstag München 2016   Flugblatt Antikriegstag 2016 (PDF 760k...
Mi   14. 19:30     EineWeltHaus   Plenum Friedensbündnis September...   Rundbrief und Plenumseinladung Mi. 14....

Oktober 2016

Sa   08.             Berlin   Berlin 8.10.2016: Die Waffen nieder...   Die Waffen nieder Kooperation statt...
Mi   12. 19:30     EineWeltHaus   Plenum Friedensbündnis Oktober 2016   Rundbrief und Plenumseinladung Mi. 12....
Inhalt abgleichen

Friedensfest zum Schluß ..

FW-Logo
Friedenswochen
Zeit: 
Freitag, 20. November 2015 - 17:00
Ort: 
EineWeltHaus - Weltraum im Keller

für alle Freundinnen des Friedensbündnisses und Beeiligte der Friedenswochen eine Gelegenheit zu lockerem Austausch

- Mitgebrachtes fürs Büffet erwünscht - möglichst absprechen
- Eigene Auftritte? warum nicht!
- Musik ...


Zum Tod von Peter Strutynski

Am Wochenende starb in Kassel Peter Strutynski (die Mitteilung beim Bundesausschuß Friedensratschlag). Er hat jahrzehntelang in der deutschen Friedensbewegung eine schier unersetzliche Rolle gespielt, der jährliche Kassler Friedensratschlag ist untrennbar mit ihm verbunden.


Krieg und Flucht im Mittleren Osten -

FW-Logo
Friedenswochen - Sondertermin
Zeit: 
Freitag, 27. November 2015 - 19:30
Ort: 
EineWeltHaus, Saal

- Worin liegt die westliche Verantwortung?

Vortrag & Diskussion: Extra-Abend im Anschluß der Friedenswochen

Download Einladungsflugblatt PDF 106k


Demonstration: Für eine Welt globaler Gerechtigkeit – ohne Zäune und Mauern!

Zeit: 
Samstag, 3. Oktober 2015 - 14:00

„Für eine Welt globaler Gerechtigkeit – ohne Zäune und Mauern!“
Open Borders – Asyl ist Menschenrecht!

--> Flugblatt Download (PDF ca. 800k)

Kalenderauswahl:

Demo/Bus: Stopp Ramstein - Kein Drohnenkrieg!

Zeit: 
Samstag, 26. September 2015 - 5:30

www.ramstein-kampagne.euBusabfahrt München 5:30Uhr - Demo Ramstein 12 Uhr

Kalenderauswahl:

Odeonsplatz: Friedenstournee

Zeit: 
Samstag, 19. September 2015 - 12:00 - 16:00

Friedensprogramm Samstag nachmittag am Odeonsplatz, siehe
http://friedenstournee.org/

ab 12 Uhr, mit Infoständen ...

Gleichzeitig Mobilisierung für Ramstein 26.9. http://www.ramstein-kampagne.eu/
siehe
Flyer Südroute Ramstein 26.9.

Achtung: im per Papier verschickten Rundbrief versehentlich erst für Oktober aufgeführt - bitte weitersagen.

Kalenderauswahl:

SIKO 2016: Einladung zu einer ersten Beratung ...

Zeit: 
Dienstag, 8. September 2015 - 19:30

Einladung zu einer ersten Beratung
für die Vorbereitung der Proteste gegen die SIKO 2016

am Dienstag, 8. September 2015
um 19:30 Uhr,Eine-Welt-Haus
Schwanthalerstr. 80

Nach unseren Protesten gegen den G7-Gipfel im Juni ist die SIKO Anfang Februar 2016 in München der nächste, wichtige Anlass für möglichst starke Proteste und Gegenaktionen gegen die Militär- und Rüstungspolitik der NATO- und EU-Staaten.
weiter: www.sicherheitskonferenz.de/de/node/6695

Kalenderauswahl:

"Gaza, ein Rückblick auf die letzten 15 Jahre" - Video

Am 30. Juli gab es im EineWeltHaus die MAPC-Veranstaltung zu Gaza als 2teiligen Videovortrag.

Peter Voß hat inzwischen seinen Beitrag als Video veröffentlicht:
https://youtu.be/y3y2ZX5k8WE

Bei der Erstvorführung im EineWeltHaus fand dies große Anerkennung, lohnt jedenfalls.

Das Video läßt sich auch herunterladen (in besserer Auflösung immerhin über 500Mb)


Münchner Friedenswochen 2015

Zeit: 
Samstag, 31. Oktober 2015         - Sonntag, 22. November 2015        
Gesamtprogramm -

Friedenswochen 2015

Kalenderauswahl:

No Bagida!

Zeit: 
Montag, 20. Juli 2015 - 18:30

Seit mehr als einem halben Jahr marschiert Woche für Woche die rechte Sammlungsbewegung Bagida/Pegida-München durch die Stadt. Nun soll der sächsische Hitler-Imitator Lutz Bachmann frischen Wind in den Laden bringen. Mit einer Kundgebung in der Münchner Fußgängerzone planen die Rechten die Innenstadt mit ihren Ressentiments und Allmachtsphantasien zu beschallen.

Weil uns die rassistische und nationalistische Hetze auf den Geist geht, rufen wir euch auf, der Pegida-Kundgebung am 20. Juli einen bunten und lauten Protest entgegenzusetzen.

Lutz Bachmann – Not Welcome!

Kalenderauswahl: