Archive - Dez 10, 2012

Datum
  • Alle
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Palästina 2012 - Begegnung in einem zerrissenen Land

Zeit: 
Mittwoch, 12. Dezember 2012 - 19:00

Im Juni dieses Jahres veranstalteten pax christi, die Internationale Katholische Friedensbewegung, und IPPNW (Deutsche Sektion der Internationalen Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges / Ärzte in sozialer Verantwortung e. V.) eine Begegnungsfahrt nach Palästina. Die 25 Teilnehmer_innen waren in Familien zu Gast und erfuhren so vor Ort, wie die Menschen mit der politischen Situation leben: Mit den Siedlungen, den Schikanen an Checkpoints, den Hauszerstörungen, dem Bau der Mauer und vielen anderen großen und kleinen Widrigkeiten und auch internen Spannungen.

Kalenderauswahl:

Israel ... was kann die Zivilgesellschaft tun?

Zeit: 
Dienstag, 11. Dezember 2012 - 19:00

Israel verletzt in Palästina Menschen-und Völkerrecht.
Was kann die Zivilgesellschaft tun?

Martin Forberg,
Journalist und Menschenrechtsaktivist aus Berlin
über die weltweite Kampagne
Boykott-Investitionsstopp-Sanktionen (BDS)

Kalenderauswahl: