Archive

April 15th, 2017

Beitrag Johanna Pfeffer

Johanna Pfeffer bei der Schlusskundgebung des Münchner Ostermarsches 15.4.2017 in München
am Max-Joseph-Platz


Beitrag Claus Schreer

Claus Schreer bei der Schlusskundgebung des Münchner Ostermarsches 15.4.2017 in München
am Max-Joseph-Platz


Beitrag Claudia Haydt

Claudia Haydt bei der Schlusskundgebung des Münchner Ostermarsches 15.4.2017 in München
am Max-Joseph-Platz


April 12th

PM-12.4.2017-Aktualisiertes-Ostermarsch-Programm

zurück zur Hauptseite Ostermarsch München 2017diese PM als PDF

An die Medien – Pressemitteilung 12. April 2017 - aktualisiertes Programm Ostermarsch München

Abrüsten für eine gerechtere Zukunft
Für eine Welt ohne Krieg, Militär und Gewalt!

Pressekontakt:
Brigitte Obermayer, Tel. 089 932392 - Franz Iberl, Tel. 089 181239

Das Programm am 15. April 2017


April 11th

Ostermarsch München - Beteiligte am 15. April 2017

zurück zur Hauptseite Ostermarsch München 2017

Beteiligte am 15. April 2017

Pfarrer Wolfgang Schürger
Bei Engagierten vor allem als evangelischer "Umweltpfarrer" bekannt

April 10th

Ostermarsch Draussen: Dual-Use-Wanderung

Zeit: 
Montag, 17. April 2017 - 10:45

mehr siehe www.bifa-muenchen.de/Ostermarsch-Draussen-2017

Abfahrt München - Begrüßung in Bf. Tölz 12:05h

Kalenderauswahl:

München liest - aus verbrannten Büchern

Zeit: 
Mittwoch, 10. Mai 2017 - 10:00 - 18:00

öffentliche Gedenkveranstaltung (mit der Landeshauptstadt München) mit Lesungen aus Büchern, die von den Nazis und ihren Helfern 1933 verbrannt wurden.

Unter dem Motto:
München liest - aus verbrannten Büchern

Für Frieden und Gerechtigkeit - gegen Militarismus und Krieg.

Wenn Sie heuer auf dem Königsplatz fünf Minuten lesen möchten, melden Sie sich bitte unter Tel. 089 - 157 32 19
oder per email: w.kastner@ikufo.de
(bitte lassen Sie uns ggfs. Autor/in und gewünschte Zeit wissen und vielleicht bringen Sie ein Foto des Autors im Format DIN A 3 mit?.)

Mitveranstalter:

Kalenderauswahl:

Jahrestag der Befreiung des KZ Dachau, ab 13.00 Gedenkstunde am Schießplatz in Hebertshausen

Zeit: 
Sonntag, 30. April 2017 - 13:00

Gedenkveranstaltung am Schießplatz - mehr in Kürze

Kalenderauswahl:

Mahnwachen gegen Abschiebungen in Kriegsgebiete

Zeit: 
Dienstag, 9. Mai 2017 - 18:00 - 19:00

AGABY, Bayerischer Flüchtlingsrat, GEW, IG-InitiativGruppe und SchlaU-Schule rufen euch auf, gemeinsam mit uns ein Zeichen zu setzen gegen die Abschiebungen nach Afghanistan und in andere Kriegsgebiete sowie gegen Arbeits- und Ausbildungsverbote für Geflüchtete. Wir sind entsetzt und möchten laut und sichtbar werden gegen diese menschenverachtende Praxis.

Vom 11.4. bis zum 25.7.17 werden wir jeden Dienstag von 18-19 Uhr in der Innenstadt eine Mahnwache abhalten. Wir beginnen am 11.4. am Karlsplatz. Die Orte für die weiteren Termine (eventuelle Änderungen geben wir bekannt):

Kalenderauswahl:

Mahnwachen gegen Abschiebungen in Kriegsgebiete

Zeit: 
Dienstag, 2. Mai 2017 - 18:00 - 19:00

AGABY, Bayerischer Flüchtlingsrat, GEW, IG-InitiativGruppe und SchlaU-Schule rufen euch auf, gemeinsam mit uns ein Zeichen zu setzen gegen die Abschiebungen nach Afghanistan und in andere Kriegsgebiete sowie gegen Arbeits- und Ausbildungsverbote für Geflüchtete. Wir sind entsetzt und möchten laut und sichtbar werden gegen diese menschenverachtende Praxis.

Vom 11.4. bis zum 25.7.17 werden wir jeden Dienstag von 18-19 Uhr in der Innenstadt eine Mahnwache abhalten. Wir beginnen am 11.4. am Karlsplatz. Die Orte für die weiteren Termine (eventuelle Änderungen geben wir bekannt):

Kalenderauswahl: