Münchner Friedenswochen 2006


Friedenswochen 2006

„... UND RAUS BIST DU.“

5.11.06 - 28.11.06

Die Friedenswochen haben eine lange Tradition in München. Das Münchner Friedensbündnis steht für die lebendige Kontinuität dieser Veranstaltungsreihe und hofft damit in München möglichst viele Bereiche der Friedensarbeit ansprechen zu können.
Mit dem Motto "...UND RAUS BIST DU." soll die Menschenwürde im Mittelpunkt der Friedensdekade und der Friedenswochen 2006 stehen. Der Satz aus einem Kinderreim birgt in sich einerseits die Chance, bald wieder im Spiel zu sein, anderseits aber auch die knallharte Endgültigkeit, in der sich viele Menschen wiederfinden. Ausgrenzung, Diskriminierung und Unterdrückung verletzen die Menschenwürde von immer mehr Menschen, vor allem von Frauen und Kindern, Kranken und Schwachen.
  • mehr als fünf Millionen Arbeitslose, darunter viele "gemobbte" Menschen,
  • hunderttausende chancenlose Jugendliche, ohne Ausbildung, ohne Beruf ...,
  • immer mehr Kriege unter dem Vorwand der Terrorbekämpfung
  • Menschenrechtsverletzungen weltweit, z.B. bei den Palästinensern
  • Folter und systematische
    Demütigungen,
  • Hunger unter den vom Weltmarkt ausgeschlossenen Menschen,
  • Flüchtlingsströme, Asylbewerber in
    Millionenhöhe,
  • Rüstung, die die Zivilbevölkerung bedroht. z.B. Landminen.
Wir laden herzlich zu den Veranstaltungen dieses Programms ein und danken den beteiligten Gruppen, die sich - nicht nur in den Friedenswochen - um Alternativen zur kritisierten Entwicklung kümmern.


Übersicht Münchner Friedenswochen 2006

Münchner Friedenswochen (5.11. - 28. 11. 06)

... UND RAUS BIST DU.

Programmübersicht 

FWIconProg
Kalender

Faltblatt zum Download (PDF 238k) zur Friedenswochen-Titelseite 

Änderung siehe 14. und 21.11.06
So., 5.11.06, 17:00 - 17:30 Uhr, Pfarrerin Pia Werner, Friedensgebet, Ev. Luther. Kirche, Philippuskirche München, Chiemgaustr. 7, U1 St. Quirinplatz

Mo., 6.11.06, 20 Uhr,  „Olga Benario - Ein Leben für die Revolution“ Dokumentarfilm von Galip Lyitanir, Club Voltaire, Fraunhofertheater, Fraunhoferstr. 9 Rgb.

Di., 7.11.06,
19:00 Uhr, Rosa Alvarez, "Bildung in der solidarischen Ökonomie", attac, EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80

Do., 9.11.06, 19:30Uhr, Meditationsstunde und Gebet um den Frieden, Teilnehmer aus den Weltreligionen (Buddh., Bahai, Christ., Hindu, Islam, Judentum), Religions for Peace, Fokolar, Mangfallstr. 29, U1 Mangfallplatz
Do., 9.11.06, 19:30 Uhr, Zeitzeugengespräch, Dr. Martin Kieselstein, Jerusalem, Überlebender des KZ Dachau,
"Von Ausschwitz über Dachau nach Jerusalem", Evangelische Versöhnungskirche, Evangelische Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau, Alte Römerstr 87, Dachau
Do., 9.11.06, 20 - 22 Uhr, Theaterbühne "Heiter bis wolkig" (früher VHS München), "Die Physiker" von Dürrenmatt, Pfarrsaal St. Ignatius, Guardinistr. 83, U6, Haderner Stern, rückwärtiger Ausgang

Sa., 11.11.06, Aubinger Friedensfest, Pfarrsaal St. Quirin, Ubostr. 4, S8 Aubing
15:00 Uhr, Beginn mit Kaffee und Kuchen
16:00 Uhr, Dr. Peter Barth, Studiengesellschaft für Friedensforschung, Vortrag "Iran", Eintritt frei, Spenden erbeten
18:00 Uhr Abendmesse

So., 12.11.06, 16:30 - 17:00 Uhr, Pfarrerin Pia Werner, >Friedensgebet, Ev. Luther. Kirche, Philippuskirche München, Chiemgaustr. 7, U1 St. Quirinplatz

Mo., 13.11.06, 19:30 Uhr, Emmi und Helmut Menzel, Reisebericht vor dem Krieg "Libanon - die Schweiz des nahen Ostens - Was ist daraus geworden?", Freidenker München, im Freidenkerzentrum Fleischerstr. 3

Di., 14.11.06,

18:00 Uhr, Pfr. Susanne Schatz, Geistl. Beirat der KAB, Charles Borg-Manché, Ökumenischer Gottesdienst, "... und raus bist du"
19:00 Uhr Zusammensein bei Wein/Wasser und Gebäck (darf mitgebracht werden)
Christen in der Region München, Pax Christi, St. Bonifaz, Krypta, Eingang über Pfarrzentrum, Karlstr. 37, U2 Königsplatz
Di., 14.11.06, 19:00 Uhr, entfällt! Klaus Liebig, "Solidarische Ökonomie in Indien", attac,
Di., 14.11.06,19:30 Uhr, Podiumsdiskussion, Stephan Dünnwald, Bayerischer Flüchtlingsrat, Claus Schreer, Münchner Bündnis gegen Krieg und Rassismus, Gertrud Scherer, Pax Christi München, Uthe Apulu, Flüchtling aus Nigeria, "Offene Grenzen für Flüchtlinge und MigrantInnen! Oder Freizügigkeit nur für's Kapital?", Alternativen zur staatlichen Flüchtlingsabwehr, zur Abschottung Europas gegen unerwünschte MigrantInnen und Pro und Contra "Offene Grenzen - Bleiberecht und gleiche Rechte für alle"; in Kooperation mit dem Trägerkreis EineWeltHaus e.V.: Münchner Bündnis gegen Krieg und Rassismus, Bayerischer Flüchtlingsrat, Karawane München, EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80,Großer Saal

Do. 16.11.06, 19:30 Uhr, Irene Stuiber, Vortrag, "Frauen im Konzentrationslager", Evangelische Versöhnungskirche, Evangelische Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau, Alte Römerstr 87, Dachau

Fr. 17.11.06, 19:30 - 22:00 Uhr, Fr. Ruti Divon, New Profile, Vortrag und Diskussion, "Kriegsdienstverweigerung in Israel - Stimmen für Frieden und Verständigung", DFG-VK, HMV-Bildungswerk, Pax Christi und weitere, EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80

So., 19.11.06, 10:00 Uhr, Gebet und Meditation, "Und raus bist du", Evang.-Luth. Kirchengemeinde, Evang. Luth. Versöhnungskirche, München-Harthof, Hugo-Wolf-Str. 18, U2 Harthof
So. 19.11.06, 17:00 - 17:30 Uhr, Pfarrerin Pia Werner, Friedensgebet, Ev. Luther. Kirche, Philippuskirche München, Chiemgaustr. 7, U1 St. Quirinplatz
So. 19.11.06, 14:00 Uhr, Infobörse „Hinaus in die Welt“, Überblick über Engagement im Ausland, Nord-Süd-Forum München, EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80

Mo. 20.11.06, 19:00 Uhr, Lesung Dr. Marita Kraus - Dr.Erich Kasberger, „Zur Erinnerung an..“, Lichtergang zum jüdischen
Mahnmahl, Gespräch (zur Erinnerung an die Deportation von 1000 Juden am 25.11.1941), Friedensgemeinschaft Berg am Laim, Altenheim der Barmherzigen Schwestern, St.-Michael-Str. 16

Mo. 20.11.06, 19:30 Uhr, Peter Voß, Video- und Bild-Vorführung, Diskussion, "... und raus bist du", Polizeiverhalten bei Demonstrationen, Münchner Friedensbündnis, EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80, R 211
Mo., 20.11.06, 20 Uhr,  „Frauen in Konzentrationslagern“ Vortrag von Irene Stuiber, Journalistin und Historikerin, Club Voltaire, Fraunhofertheater, Fraunhoferstr. 9 Rgb.

Di. 21.11.06, 19:00 Uhr, "Solidarische Ökonomie in Dorfgemeinschaften - Fairer-Handel-Projekte in Karnataka", mit Sam A. Chelladurai, Anekal Rehabilitation Education and Development (READ) Centre, Bangalore, attac, EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80 - (Thema geändert, statt Isabell Valdivia, "Kooperativen in Venezuela")
Di. 21.11.06, 19:00 - 21:00 Uhr, Gertrud Knauer, Tanzleiterin, Meditativer Tanz, "Tänze und Geschichten, die die Seele nähren", Pfarrheim Heilig Kreuz, Saal, Untere Grasstr. 16, Eingang Gietlstr., U2 Silberhornstr., freiwilliger Beitrag

Mi. 22.11.06, 20:00 Uhr,
Pfr. Bernhard Götz, Pastoralreferent Kohlhuber, Ökumenischer Gottesdienst zur Friedensdekade, Evang. Luth. Heilig-Geist-Gemeinde, Olympiakirche, Kath. Gemeinde Frieden Christi; Evang. Luth. Kirche im Olympischen Dorf, Helene-Mayer-Ring 25, U3 Olympiazentrum

Do., 23.11.06, 19:30 Uhr, Dr. Rolf Gössner, Rechtsanwalt und Publizist (u.a. Präsident der Liga für Menschenrechte), 
"Freiheit stirbt mich Sicherheit - der Antiterrorkampf auf Kosten der Bürgerrechte",
mit Beitrag der Roten Hilfe zur Polizeirepression bei den Demonstationen gegen die Siko, Rolf Gössner untersucht die Risiken und Nebenwirkungen der neuen "Sicherheitsgesetze" und die Frage, wie weit dadurch der Weg in den autoritären Sicherheitsstaat geebnet wird,
VA: Münchner Bündnis gegen Krieg und Rassismus und HUMANISTISCHE UNION RV München-Südbayern in Zusammenarbeit mit dem Kurt-Eisner-Verein für politische Bildung in Bayern e.V., 
EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80, GroßerSaal, €  3,-

Fr., 24.11.06, 15:00 - 18:00 Uhr, Vortrag und Diskussion,
Andreas Zumach, "Sicherheit ganz anders - Münchner Sicherheitskonferenz verändern", Projektgruppe "Münchner Sicherheitskonferenz verändern" e.V., Veranstaltungsort steht noch nicht fest

Sa., 25.11.06,
18:00 Uhr,  Politisches Samstagsgebet, Renate Börger, "Ein Leben in Würde für alle ist möglich"- Ein Portrait von Jean Ziegler, Kath. Hochschulgemeinde, Leopoldstr. 11, U3/6 Giselastr.

So., 26.11.06, 15:00 - 16:00 Uhr, Ökumenisches Friedensgebet, "Ich lasse dich nicht fallen...", Evang. Versöhnungskirche, BDKJ, Evang. Jugend München, KZ-Gedenkstätte Dachau, Treffpunkt Appelplatz
Ab 13:30 Uhr besteht die Möglichkeit an der Teilnahme an einer Führung durch die KZ-Gedenkstätte Dachau, Treffpunkt: Eingang zum Museum
So., 26.11.06, 17:00 - 17:30 Uhr, Pfarrerin Pia Werner, Friedensgebet, Ev. Luther. Kirche, Philippuskirche München, Chiemgaustr. 7, U1 St. Quirinplatz

Di., 28.11.06, 19:30 Uhr, Conrad Schuhler, „Die USA und die NATO im Nahost-Konflikt: Ziele? Interessen? Probleme?“, Münchner Friedensbündnis,
EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80, GroßerSaal, €  3,-