Plenum Friedensbündnis Februar 2017

Rundbrief
Zeit: 
Mittwoch, 15. Februar 2017 - 19:30 - 21:30
Ort: 
EineWeltHaus


Der Rundbrief des Münchner Friedensbündnisses erscheint einmal monatlich (per Post oder Email) und richtet sich an Interessierte und Freunde vor allem vor Ort. Er wird in der Regel hier veröffentlicht (-> Jahresübersicht). Einfach per Email bestellen (oder abbestellen): Bestellmail ans Friedensbündnis

                                    München, 01.02.2017

Liebe Freundinnen und Freunde vom Münchner Friedensbündnis,

leider müssen wir den Rundbrief mit der traurigen Nachricht beginnen, dass unsere Friedensfreundin Isolde Teschner am 30. Januar verstorben ist. Isolde hat sich vor allem im Bereich „Gewaltfreie Kommunikation“ engagiert und sich dafür eingesetzt, dass unsere Texte klar, aber eher werbend als aggressiv formuliert werden.
Es ist sicher auch im Sinn von Isolde, dass wir in unserem Bemühen um Frieden nicht nachlassen, und so laden wir Sie und Euch herzlich ein zum nächsten Plenum am

Mittwoch, 15. Februar 2017, 19.30 Uhr im EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80.

Unser Vorschlag zur Tagesordnung:

  1. Aktuelle Viertelstunde
  2. Aktionen gegen die Sicherheitskonferenz – unsere Beteiligung an Demo und Protestkette
    letzte Informationen zur Friedenskonferenz
  3. Ostermarsch: Aufruf, Redner*innen, Gestaltung
  4. Treffen der Gruppen im Trägerkreis am 16.3.19:30
  5. Verschiedenes

Zu TOP 2: Wie im Vorjahr wird es wieder eine Demo und eine Protestkette geben. Näheres geht aus dem beigefügten Infoblatt hervor. Bei der Demo rechnen wir wieder mit einer bunten Spitze. Unser vertrauter Lautsprecherwagen wird ebenfalls wieder dabei sein. Zur Vorbereitung der Protestkette gibt es ein Treffen an jedem Dienstag um 18:00 , also vor dem Treffen des „Anti-SiKo-Bündnisses“ im EineWeltHaus. Mitwirkende sind nach wie vor willkommen. Eine Bitte an alle: Beteiligt Euch an unseren Aktionen – gerade jetzt müssen wir zeigen, dass Rüstung und Krieg keine Lösung sind!

Zu TOP 3: Beim Plenum gibt es einen Aufruf-Entwurf zum Ostermarsch als Tischvorlage. Die weitere Gestaltung müssen wir ebenfalls beschließen. Wer unser Ostermarsch-Team unterstützen möchte, ist herzlich eingeladen, seine /ihre e-mail-Adresse ans Friedensbüro zu schicken.

Zu TOP 4: Beim Treffen der Gruppen im Trägerkreis geht es letztlich um die weitere Arbeit des Friedensbündnisses. Die Gruppen erhalten noch eine Einladung, wir wollen schon mal planen.

Termine:
4./5.2. attac Winterschule „Sackgasse Rechtsruck“ EineWeltHaus, www.attac-muenchen/org.Winterschule
14.2.-22.3. Ausstellung „Unaufhörlich für den Frieden“ Internat. Frauenliga, DGB-Haus, Schwanthalerstr. 64
16.2. 19:00h „Neue deutsche Verantwortung?“ MSKv u. PKS, info@petra-kelly-stiftung.de
16.2. 19:00h J. Bernstein: „Jerusalem, das Herzstück des israelisch-palästinensischen Konflikts“, Seidl-Villa
17.-19.2 Proteste gegen die Sicherheitskonferenz, Friedenskonferenz 2017; sh. Anlagen beim letzten Rundbrief
3.-4.3. Aktionskonferenz „Stoppt den Waffenhandel“, Frankfurt; aktionskonferenz 2017@paxchristi.de
1.3. Organisationskreis des Münchner Friedensbündnisses
15.3. Plenum des Münchner Friedensbündnisses

Wir laden nochmal zur Teilnahme an den verschiedenen Veranstaltungen ein und freuen uns, wenn wir bekannte und neue Gesichter treffen.
Mit den besten Grüßen vom Organisationskreis: Franz I., Klaus M., Gertrud Sch., Rosemarie W.


Beilagen als Download-Link:
Veranstalter: 
Münchner Friedensbündnis
Kalenderauswahl: