Don’t fasten your seatbelt!

Zeit: 
Samstag, Oktober 2, 2010 - 21:00
Ort: 
Feierwerk (H39, Kranhalle) Hansastr. 39-41

Das Solifestival:

Rage against Abschiebung

www.rageagainstabschiebung.de Nach längerer Pause findet heuer endlich wieder das über Münchens Grenzen hinaus bekannte Rage against Abschiebung unter dem diesjährigen Motto Don’t fasten your seatbelt! statt. Am 2.10.2010 rocken zahlreiche bekannte KünstlerInnen und lokale Subkulturgrößen unentgeltlich die Bühnen des Feierwerk, um so auf die prekäre Situation von Flüchtlingen in Deutschland aufmerksam zu machen und die Flüchtlingsarbeit finanziell zu unterstützen

Veranstalter: 
Bayerischer Flüchtlingsrat
Veranstalter: 
Karawane
Kalenderauswahl: