"Sicherheitskonferenz" 2011 Was war los im Bayerischen Hof?

Zeit: 
Donnerstag, 26. Mai 2011 - 19:00
Ort: 
EineWeltHaus U20

Renate Grasse (Leiterin des AGFP) war in diesem Jahr im Auftrag der Projektgruppe MSKv als Beobachterin Gast bei der Münchner "Sicherheitskonferenz" (MSC).
Claus Schreer (Münchner Bündnis gegen Krieg und Rassismus) hat alle öffentlich zugänglichen externen Quellen zur MSC ausgewertet.

Veranstalter: 
Internationaler Versöhnungsbund und Münchner Bündnis gegen Krieg und Rassismus
Kalenderauswahl: