Die Revolution in Ägypten und ihre Folgen

Zeit: 
Montag, 27. Juni 2011 - 19:30
Ort: 
EineWeltHaus, Großer Saal E01

Reisebericht mit Diavortrag und Diskussion

mit Clemens Ronnefeldt

Die Revolution in Ägypten ist noch nicht abgeschlossen. Auf Druck der Demonstrierenden auf dem Tahrir-Platz in Kairo wurden Mitte April 2011 der ehemalige Diktator Hosni Mubarak verhört, seine beiden Söhne in Untersuchungshaft genommen. In dieser angespannten politischen Lage besuchte Clemens Ronnefeldt, langjähriger Friedensreferent des deutschen Zweiges des Internationalen Versöhnungsbundes, im April 2011 Ägypten.

... ausführlicher dazu beim EWH

Veranstalter: 
Versöhnungsbund-Friedensreferat, Attac München
Spende
Kalenderauswahl: