Film "Jenseits"

FW-Logo
DruckversionSend by email
Friedenswochen
Zeit: 
Freitag, 25. November 2011 - 19:00
Ort: 
EineWeltHaus

Filmvorführung in der Veranstaltungsreihe „Sinti und Roma - In Europa zu Hause

Jenseits - Film von Orhan Sokoli

Der Film (26 Min.) zeigt die Geschichte von Abaz. Er ist Roma und Kosovoflüchtling, der um das Leben seiner kranken Tochter Samira kämpft, die an einer Bleivergiftung erkrankt ist und sich noch immer auf dem verseuchten Lager im Kosovo befindet. Als sich ihr Zustand dramatisch verschlechtert, ist er bereit alles zu tun, um sie zu retten.

ReferentInnen: 
Orhan Sokoli
Veranstalter: 
Interkulturelles Forum e.V.,
Veranstalter: 
Madhouse München,
Veranstalter: 
Münchner Flüchtlingsrat; in Kooperation mit
Veranstalter: 
EWH, Kulturreferat der LH München und Petra-Kelly-Stiftung