Politisches Samstagsgebet

Zeit: 
Samstag, Juni 29, 2013 - 18:00
Ort: 
Kath. Hochschulgemeinde Leopoldstr. 11 (U3/U6 Giselastraße, Ausgang Georgenstraße)

Herzliche Einladung zum Politischen Samstagsgebet am 29. Juni 2013 um 18 Uhr in der KHG, Leopoldstraße 11 (U3/U6 Giselastraße)

"Bürgerwut und Bürgermut - zusammen sind wir viele"

mit
Sonja Schmid, Sozialforum München
Marlies Olberz, FIAN (Food First Informations- und Aktionsnetzwerk
Tomy Rödl, Landesverband Bayern der Deutschen Friedensgesellschaft Vereinigte Kriegsdienstverweigerer
Bernd Michl, attac München

Seitdem immer mehr Menschen ihren Unmut über die Missstände in unserem Land in vielfältiger Form zum Ausdruck bringen, benutzen insbesondere die Medien den Begriff des Wutbürgers in ihrer oft sehr einseitigen Berichterstattung.
Eine inhaltliche Auseinandersetzung mit den konkreten Anliegen der Protestierenden findet nur vereinzelt statt.
Der Wutbürger ist eigentlich ein Mutbürger, jemand der auf Unrecht aufmerksam macht, sich einmischt, sich engagiert, Alternativen aufzeigt.
Im Politischen Samstagsgebet wollen wir mit mutigen BürgerInnen ins Gespräch kommen.

Veranstalter: 
Politisches Samstagsgebet
Kalenderauswahl: