Von der „Anstalt“ zum „Campus“

Friedenswochen
Zeit: 
Freitag, November 22, 2013 - 19:30
Ort: 
EineWeltHaus Raum 109 (1.Stock) Schwanthalerstr. 80 U 4/5 Theresienwiese

Über die Verknüpfung von ziviler und militärischer Forschung
am Beispiel des „Ludwig-Bölkow-Campus“

„Die Bundeswehr unterstützt vielfältige Forschungsaktivitäten. Der Rückgriff auf aktuelle, zivile Forschungsergebnisse und eine Vernetzung von ziviler Sicherheits- und militärisch geprägter Verteidigungsforschung sind dabei wesentliche Schlüsselelemente“ ... heißt es zu einer “nationalen Technologiekonferenz“.

In Ottobrunn auf traditionsreichem Gelände soll dies auch dem technisch-wissenschaftlichen Nachwuchs beigebracht werden (Ursprüngliche Bezeichnung war "BICAS").


Vortrag/Präsentation/Diskussion

Veranstalter: 
Münchner Bürgerinitiative für Frieden und Abrüstung (BIFA)
Spende
Kalenderauswahl: