Literarisches Café für Gewaltfreiheit - Subtile Formen der Gewalt

Friedenswochen
Zeit: 
Mittwoch, November 19, 2014 - 19:30
Ort: 
EineWeltHaus

- mein Weg in die Friedensbewegung – Teil 2 -

Vortrag / Bericht – Diskussion

Vor einem Jahr berichtete Hans Georg Klee in Teil 1 vor allem von seinen erlittenen Gewalterfahrungen (vom gewalttätigen Vater bis hin zum politischen Mord an Freunden).
Diesmal liegt der Schwerpunkt auf den von ihm selbst früher aktiv ausgeübten manipulativen Formen der Gewalt – vor allem Sprachgewalt,religiöse Gewalt und emotionale Gewalt. Dies hatte ihn in einem Fall sogar bis ins Gefängnis gebracht.
Hans Georg Klee berichtet jedoch auch von seinem mühsamen Weg zurück aus diesen Gefilden, über entwickelte Resilienzen und gezogene Konsequenzen.

Musik: *Sam Rasta*
VideoGraphie: *Benedict Reichs*

Veranstalter-Kooperation

Veranstalter: 
artists 4 peace
Veranstalter: 
Humanistisches Zentrum der Kulturen e.V.
Veranstalter: 
Internationaler Versöhnungsbund – Aktivengruppe München
Veranstalter: 
OccuPeace München
Veranstalter: 
Welt ohne Kriege e.V.
Kalenderauswahl: