Plenum Friedensbündnis April 2011

Rundbrief
Zeit: 
Donnerstag, April 14, 2011 - 19:30
Ort: 
EineWeltHaus

Rundbrief und Plenumseinladung Do. 14. April 2011


Der Rundbrief des Münchner Friedensbündnisses erscheint einmal monatlich (per Post oder Email) und richtet sich an Interessierte und Freunde vor allem vor Ort. Er wird in der Regel hier veröffentlicht (-> Jahresübersicht). Einfach per Email bestellen (oder abbestellen): Bestellmail ans Friedensbündnis

                                    München, 31. März 2011

Liebe Freundinnen und Freunde vom Münchner Friedensbündnis,

Wir laden Sie und Euch herzlich ein zum nächsten Bündnisplenum
Donnerstag, 14. April, 19.30 im EineWeltHaus, Schwanthalerstraße 80

Unser Vorschlag zur Tagesordnung:

  1. Aktuelle "Halbe Stunde"
  2. Ergebnisse der Tagung „Bombenrisiko Atomkraft“ – Konsequenzen für uns?
  3. Ostermarsch am 23. April 2011: Mobilisierung und Aufgabenverteilung
  4. Verschiedenes

Die politische Situation verleitet natürlich zu Kommentaren, die aber schnell überholt sein können. Bitte, beachtet daher die zahlreichen Stellungnahmen, u.a. vom Bundesausschuss Friedensratschlag www.ag-friedensforschung.de und die links auf unserer web-site www.muenchner-friedensbuendnis.de. Dort finden sich auch Hinweise auf kurzfristig geplante Veranstaltungen und Demos.
Beim Plenum ist ebenfalls Zeit für den Austausch vorgesehen, daher die „Aktuelle Halbe Stunde“.

Die brennenden aktuellen Fragen werden auch beim Ostermarsch thematisiert, zu dem wir ebenso dringend wie herzlich einladen. Alles Nähere findet sich auf dem beigefügten Flugblatt. Wie immer bitten wir auch um Mithilfe beim Verteilen: Flugblätter kann man beim Plenum mitnehmen oder im EineWeltHaus abholen (kleinere Mengen am Eingang, größere Mengen in der Künstlergarderobe, die der Hausmeister aufschließt).
Am Marienplatz ist noch Raum für einige Infostände – bitte, beim Friedensbüro (Adresse s. oben) anmelden!
Die Ostermärsche begannen bekanntlich als Widerstand gegen die atomare Bedrohung; somit könnte der diesjährige - übrigens der 50. Ostermarsch in München – nicht aktueller sein. Auch die Erinnerung an das Reaktorunglück in Tschernobyl vor 25 Jahren hat nun eine traurige Brisanz erhalten.

Wie immer gibt es noch weitere Termine, siehe auch Aktuelles

5.4. 19:30 „Von Menschenrechtsverletzungen in den Besetzten Gebieten zum Abbau der demokratischen Rechte in Israel“ Vortrag von Dr. Roni Hammermann, Machsom Watch, Räume der IG, Schwanthalerstr. 69, 1. St.
6.4. 19:30 „Eine Legende lebt“ –Film und Diskussion über die Aktivistin, Wissenschaftlerin und Feministin Angela Davis, Maxim-Kino, Landshuter Allee 33, Veranstalter: MAPC u.a.
8. u. 22.4. 13:00 -14:00 Mahnwachen „Für einen gerechten Frieden in Nahost“, Richard-Strauß-Brunnen
8.4. 18:00 „Die Gemeinwohl-Ökonomie. Ein Wirtschaftsmodell der Zukunft“ mit Chr. Felber, attac Österreich, Anmeldung erforderlich beim Veranstalter (schneider@oekom-verein.de oder 089/76758955)
23.4. ab 11.00 50 Jahre Ostermarsch in München und 25.04. „Ostermarsch Draußen“, siehe Flugblatt
1.5. ab 9.30 Gedenktag zur Befreiung des KZ Dachau,
        ab ca 12.30 Gedenkfeier in Hebertshausen
10.5. 11:00 - 18:00 „München liest aus verbrannten Büchern“, Königsplatz; ab 19.30 Luisengymnasium. Anmeldung zum Vorlesen aus einem verbrannten Buch: 089/1573219
12.5. 19:30 Plenum des Münchner Friedensbündnisses

Wir freuen uns, wenn wir viele von Ihnen / Euch beim Ostermarsch oder einer anderen Veranstaltung sehen und grüßen vom Organisationskreis: Franz I., Klaus Mä., Renate M., Gertrud Sch., Gerta St., Rosemarie W.


Anlage:
Download: Ostermarschflugblatt 4-seitig blau/weiß PDF 680k

Diese Einladung als PDF: Rundbrief-27.3.2011.pdf (90k)

Veranstalter: 
Münchner Friedensbündnis
Kalenderauswahl: