Plenum Friedensbündnis Februar 2015

Rundbrief
Zeit: 
Donnerstag, 26. Februar 2015 - 19:30 - 21:45


Der Rundbrief des Münchner Friedensbündnisses erscheint einmal monatlich (per Post oder Email) und richtet sich an Interessierte und Freunde vor allem vor Ort. Er wird in der Regel hier veröffentlicht (-> Jahresübersicht). Einfach per Email bestellen (oder abbestellen): Bestellmail ans Friedensbündnis

                                    München, 12. Februar 2014

Liebe Freundinnen und Freunde vom Münchner Friedensbündnis,

„Nach der Demo ist vor der Demo“: Kaum sind die Veranstaltungen um die „Sicherheitskonferenz“ vorüber, geht es an die Planung der nächsten Aktivitäten, und so laden wir Sie und Euch ein zum nächsten Plenum am

Donnerstag, 26. Februar 2015, 19.30 Uhr im EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80.

Unser Vorschlag zur Tagesordnung:

  1. Aktuelle Viertelstunde, u.a. die gegenwärtige Zuspitzung im Ukraine-Konflikt
  2. Rückblick auf die Friedenskonferenz und die Demo gegen die „Sicherheitskonferenz“
  3. Ostermarsch am 4. April
    - Beratung und Verabschiedung des Aufrufs
    - RednerInnen - Weitere Gestaltung
  4. G7 - Bericht von der Aktionskonferenz
  5. Aktivitäten zum 8./9. Mai: Absprachen mit Bündnis gegen Krieg und Rassismus und „Friedenswinter“
  6. Verschiedenes, u.a. Umzug von airtec nach München

Die Manuskripte der RednerInnen bei der Demo gegen die „Sicherheitskonferenz“ stehen inzwischen online. An der Demo selbst nahmen 4.000 – 5.000 Leute teil, auch aus den Reihen des „Friedenswinters“, was eine deutliche Steigerung gegenüber den Vorjahren bedeutet.

Die Vorbereitung lief weitgehend im Konsens. Leider stellte sich dann ein Block wegen der Seiten-
transparente gegen die Demo – Leitung, was zu einer erheblichen Verzögerung und großem Unmut bei den übrigen TeilnehmerInnen führte.

Zur „Sicherheitskonferenz“ verweisen wir auf zwei interessante Analysen und kritische Berichte:
http://www.imi.online.de/2015/0209/muenchner-sicherheitskonferenz/ und http://www.nachdenkseiten.de/?p=24965 Wer keinen Internetzugang hat, kann über Tel. 089/181239 einen Ausdruck bestellen.

Ostermarsch: Der Entwurf des Aufrufs zum Ostermarsch liegt bei und wird im Plenum abschließend beraten. U.a. werden wir die aktuellen Entwicklungen im Ukraine – Konflikt berücksichtigen.
Als Redner hat inzwischen Clemens Ronnefeldt zugesagt, als Musiker Christoph Weiherer
Zu den Aktivitäten gegen G 7 gibt es eine gute Medienresonanz; die Ergebnisse der jüngsten Aktionskonferenz liegen bis zum Plenum vor.

Termine:
19.02.19.00 Dr. A. Renz: Fundamentalismus als religionsübergreifendes Phänomen. Ursachen, Erscheinungsformen, Lösungsansätze, Religions for Peace, EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80
26.02.19.30 „Die Energiewende im Würgegriff der Konzerne“, eine ISW -Veranstaltung mit Franz Garnreiter und Helmut Selinger, EineWeltHaus
27.02.13.00-14.00 Mahnwache für einen gerechten Frieden im Nahen Osten, Karlsplatz/ Stachus
04.03.19.00 Roni Hammermann, Ist Israels Demokratie in Gefahr? Ev. Stadtakademie, Herz.Wilhelm-Str. 24
13.03.18.00 Auf den Spuren der slowenischen Partisanen, DGB-Haus, Schwanthalerstr. 64
19.03.19.30 Plenum des Münchner Friedensbündnisses

Herzliche Einladung an Sie und Euch alle zum Kommen und Mitmachen und
friedliche Grüße vom Organisationskreis: Franz I., Klaus M. Gerta St., Rosemarie W.


Rundbrief als Download-Link:
Veranstalter: 
Münchner Friedensbündnis
Ort: 
EineWeltHaus
Kalenderauswahl: