MFB

Münchner Friedensbündnis

Friedensfest zum Schluß ..

FW-Logo
Friedenswochen
Zeit: 
Freitag, 20. November 2015 - 17:00
Ort: 
EineWeltHaus - Weltraum im Keller

für alle Freundinnen des Friedensbündnisses und Beeiligte der Friedenswochen eine Gelegenheit zu lockerem Austausch

- Mitgebrachtes fürs Büffet erwünscht - möglichst absprechen
- Eigene Auftritte? warum nicht!
- Musik ...


Grenzerfahrung - Politisches Samstagsgebet

FW-Logo
Friedenswochen
Zeit: 
Samstag, 21. November 2015 - 19:00
Ort: 
Katholische Hochschulgemeinde, Leopoldstraße 11 U3/U6 Giselastraße. Ausgang Georgenstraße

www.politisches-samstagsgebet.de

(Beim Politischen Samstagsgebet handelt es sich sowohl um Referat und Aussprache als auch um Gebet und Meditation.)


Krieg und Flucht im Mittleren Osten -

FW-Logo
Friedenswochen - Sondertermin
Zeit: 
Freitag, 27. November 2015 - 19:30
Ort: 
EineWeltHaus, Saal

- Worin liegt die westliche Verantwortung?

Vortrag & Diskussion: Extra-Abend im Anschluß der Friedenswochen

PM 24.11.2015 zum Download (PDF)

Download Einladungsflugblatt PDF 106k


Protestkundgebung wg. Drohnen bei der AIRTEC

FW-Logo
Friedenswochen
Zeit: 
Dienstag, 3. November 2015 - 18:00
Ort: 
Odeonsplatz

Eine Rüstungsmesse kommt neu nach München - die AIRTEC
Mit ihrer "UAV-World" werden militärische Drohnen beworben - das können wir nicht unwidersprochen lassen!

RÜSTUNG UND MILITÄR RAUS AUS DER AIRTEC

... mehr zum AIRTEC-Protest

Am Abend gibt es den repräsentativen Empfang der Messegesellschaft mit Ministerium und Prominenz in der Residenz - auch dazu bringen wir unseren Protest gegen militärische Drohnen an den Odeonsplatz!

via

Konzert und Zeitzeugenbericht: Noor Inayat Khan

FW-Logo
Friedenswochen
Zeit: 
Sonntag, 22. November 2015 - 16:00
Ort: 
Klosterkirche Karmel Heilig Blut Dachau, Alte Römerstr. 91

Im Zweiten Weltkrieg operierten 39 Frauen aus Großbritannien als Agentinnen im besetzten Frankreich. Sie wurden entdeckt, 13 von ihnen in deutschen Konzentrationslagern ermordet, vier in Dachau, unter ihnen die 30-jährige Noor Inayat Khan. Beim Gedenken wird an die aus einer indisch-muslimischen Familie stammende Prinzessin Noor mit Kompositionen ihres Bruders Hidayat (98) erinnert, der selbst auch sprechen wird.


75. Jahrestag der deutschen Zerstörung auf Coventry / Gedenkgottesdienst

FW-Logo
Friedenswochen
Zeit: 
Samstag, 14. November 2015 - 19:00
Ort: 
Sankt Barbara, Infanteriestraße 15

Am Abend des 14. November 1940 begann die deutsche Luftwaffe unter dem zynischen Decknamen „Unternehmen Mondscheinsonate“ einen schweren Bombenangriff auf die mittelenglische Industriestadt Coventry. Neben großen Teilen der Innenstadt wurden 4330 Häuser und unersetzliche Kulturgüter wie die mittelalterliche St Michael’s Cathedral zerstört. 568 Menschen kamen ums Leben. 75 % der Industrieanlagen wurden beschädigt oder völlig vernichtet. Aufgrund des hohen Zerstörungsgrades erfand der NS-Chefpropagandist Joseph Goebbels den Begriff „Coventrieren“ für die Vernichtung einer Stadt aus der Luft.


77. Jahrestag der Pogromnacht / Gedenken mit Zeitzeugengespräch

FW-Logo
Friedenswochen
Zeit: 
Sonntag, 8. November 2015 - 19:00
Ort: 
Rathaus Dachau, Konrad-Adenauerstr. 2-6

Gedenkveranstaltung

In ganz Deutschland wurden am 9. November 1938 Synagogen zerstört und Juden aus ihren Häusern verschleppt. Fünfzehn Bürgerinnen und Bürger Dachaus wurden wegen ihrer jüdischen Herkunft aus der Stadt vertrieben. Nur wenige entkamen dem Holocaust. An die Opfer erinnert ein Zeitzeugengespräch mit Shraga Milstein (Israel). Das Orchester des Dachauer Josef-Effner-Gymnasiums übernimmt die musikalische Gestaltung der Gedenkveranstaltung.


77. Jahrestag Pogromnacht Gottesdienst und Vernissage

FW-Logo
Friedenswochen
Zeit: 
Sonntag, 8. November 2015 - 11:00 - 12:30
Ort: 
Evang. Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau, Alte Römerstr. 87

Gottesdienst und Ausstellungseröffnung.

Im Rahmen der Gottesdienstes eröffnet die Münchner Künstlerin Marlies Poss ihre Ausstellung „Erinnerte Gegenwart“ (Gesprächsraum der Versöhnungskirche)


Treff SIKO-Proteste 2016

Zeit: 
Dienstag, 20. Oktober 2015 - 19:30

Plenum Aktionsbündnis gegen die NATO-Sicherheitskonferenz

wie gewohnt 19:30h im Eine-Welt-Haus

Kalenderauswahl:

Demonstration: Für eine Welt globaler Gerechtigkeit – ohne Zäune und Mauern!

Zeit: 
Samstag, 3. Oktober 2015 - 14:00

„Für eine Welt globaler Gerechtigkeit – ohne Zäune und Mauern!“
Open Borders – Asyl ist Menschenrecht!

--> Flugblatt Download (PDF ca. 800k)

Kalenderauswahl: