MFB

Münchner Friedensbündnis

Gottesdienst zur Ökumenischen Friedensdekade, Motto: "solidarisch?"

FW-Logo
Friedenswochen
Zeit: 
Sonntag, 10. November 2013 - 18:00
Ort: 
St. Lukas am Westkreuz

Ökumenischer Friedensgottesdienst

FW-Logo
Friedenswochen
Zeit: 
Mittwoch, 20. November 2013 - 19:00 - 20:00
Ort: 
St. Johannes Kirche, Gilching, Karolingerstr. 30, S8 Gilching-Argelsried

Ökumenische Friedensgebete

FW-Logo
Friedenswochen
Zeit: 
Montag, 11. November 2013 - 19:30 - Mittwoch, 20. November 2013 - 19:30
Ort: 
Petruskirche, Stockmannstr. 45a

Familiengottesdienst zum "Frieden"

FW-Logo
Friedenswochen
Zeit: 
Sonntag, 10. November 2013 - 10:00
Ort: 
Petruskirche, Stockmannstr. 45a

"Tänze und Geschichten, die die Seele nähren"

FW-Logo
Friedenswochen
Zeit: 
Dienstag, 19. November 2013 - 19:00 - 21:00
Ort: 
Pfarrsaal Hl. Kreuz, Giesing (Pfarrheim), Untere Grasstr. 16, U2 Silberhornstr.

Meditativer Tanz


Von der „Anstalt“ zum „Campus“

FW-Logo
Friedenswochen
Zeit: 
Freitag, 22. November 2013 - 19:30
Ort: 
EineWeltHaus Raum 109 (1.Stock) Schwanthalerstr. 80 U 4/5 Theresienwiese

Über die Verknüpfung von ziviler und militärischer Forschung
am Beispiel des „Ludwig-Bölkow-Campus“

„Die Bundeswehr unterstützt vielfältige Forschungsaktivitäten. Der Rückgriff auf aktuelle, zivile Forschungsergebnisse und eine Vernetzung von ziviler Sicherheits- und militärisch geprägter Verteidigungsforschung sind dabei wesentliche Schlüsselelemente“ ... heißt es zu einer “nationalen Technologiekonferenz“.


"Dirty Wars" - Film

FW-Logo
Friedenswochen
Zeit: 
Donnerstag, 14. November 2013 - 19:00
Ort: 
Filmmuseum im Stadtmuseum

Ein Film von Jeremy Scahill - Film in Englisch
mit anschliessender Diskussion (Deutsch)

Der Film: Jeremy Scahill moderiert und erzählt in dieser packenden investigativen Reportage, wie es dazu kam, dass Mord zu einem zentralen Instrument der U.S.-Sicherheitspolitik geworden ist, und welche Konsequenzen diese Entscheidung hat – für unzählige Menschen in den unterschiedlichsten Ländern und für die Zukunft der amerikanischen Demokratie.


10 Jahre Irakkrieg - tödliches Vermächtnis aus Landminen, Streubomben und Uranmunition

FW-Logo
Friedenswochen
Zeit: 
Mittwoch, 30. Oktober 2013 - 19:30
Ort: 
Gasteig, Black Box (S Rosenheimer Platz)

Landminen, Streubomben und Uranmunition - so unterschiedlich die Waffen wirken, so haben sie doch gemeinsam, dass die betroffene Bevölkerung, Ärzte und Hilfsorganisationen ihre fatalen Wirkungen noch Jahre nach Kriegsende beklagen. Die geladenen Experten stellen die Probleme im besonders betroffenen Land Irak dar, zeigen, was Hilfsorganisationen vor Ort dagegen tun, was internationale Verbotskampagnen erreichen möchten und bereits erreicht haben und was wir selbst tun können.


Einmal Gewalt und zurück. Mein Weg in die Friedensbewegung.

FW-Logo
Friedenswochen
Zeit: 
Mittwoch, 6. November 2013 - 19:00
Ort: 
EineWeltHaus

Syrien und der Nahe Osten - Alternativen zu Krieg, Chaos und Unterdrückung

Zeit: 
Mittwoch, 25. September 2013 - 19:00

Clemens Ronnefeldt zu Syrien

Öffentliche Diskussions-Veranstaltung
mit Clemens Ronnefeldt

Friedensreferent des Internationalen Versöhnungsbundes

Download: Text als PDF (400k)

Die weltweite Kriegsablehnung und die Initiative Russlands zur Beseitigung der syrischen Chemiewaffen, der die Regierung in Damaskus umgehend zugestimmt hatte, haben die Pläne für den von der US-Regierung und ihren Verbündeten vorgesehenen Krieg zunichte gemacht.

Die Gefahr eines Angriffs auf Syrien ist zwar vorerst unwahrscheinlich, die Option des Westens für einen militärisch erzwungenen Regimewechsel ist aber noch lange nicht vom Tisch. Die syrischen Rebellen, die seit Monaten für den US-Angriff getrommelt haben, lehnen die amerikanisch-russische Vereinbarung rigoros ab und fordern von den USA und der internationalen Gemeinschaft „nicht von einem Militärschlag abzulassen".

Kalenderauswahl: