MFB

Münchner Friedensbündnis

Occupy/Echte Demokratie Jetzt - Hin zu einer weltweiten gewaltfreien Revolution

Zeit: 
Dienstag, 2. Oktober 2012 - 19:00

Vortrag von Dr. Harald Freyer mit Diskussion
Die Empörten - Occupy - 15. Oktober - Acampada - Wir sind die 99% - Echte Demokratie jetzt. Viele Bezeichnungen für die Proteste, die die Machenschaften in Politik, Wirtschaft und Finanzwelt nicht mehr schweigend hinnehmen wollen, und zwar mit dem Prinzip der aktiven Gewaltfreiheit: Gewaltfrei agieren und dabei die Gewalt entschieden anklagen. Entstehung, Grundideen, praktische Umsetzung.

Kalenderauswahl:

Ein Huhn in Gaza. Ein Einblick in die Lebensumstände in Gaza

FW-Logo
Friedenswochen
Zeit: 
Dienstag, 20. November 2012 - 19:30
Ort: 
EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80, Raum 211/212

Eine Beschreibung der Lebensumstände in Gaza basierend auf eigener Anschauung während dreier Reisen seit 2010 und anhand der Berichterstattung u.a. der UN


Ökumenischer Gottesdienst "Mutig für Menschenwürde"

FW-Logo
Friedenswochen
Zeit: 
Dienstag, 13. November 2012 - 18:00
Ort: 
St. Bonifaz, Krypta, Karlstraße 34 (U 2, Königsplatz)

Israel und Palästina, Wem gehört das "Heilige Land"?

FW-Logo
Friedenswochen
Zeit: 
Montag, 5. November 2012 - 20:00
Ort: 
VHS -München im Gasteig, Rosenheimer Str. 5

Kaum ein Konflikt erregt die Gemüter hierzulande heftiger, als jener zwischen Israelis und Palästinensern. Wie können beide Völker in einem Gebiet leben, in dem beide historische Wurzeln haben, auf das sie aber alleinigen Anspruch erheben? Bisweilen schien Frieden greifbar nahe, aber wieder und wieder zerstört Gewalt diese Hoffnung im „Heiligen Land”. Um den Konflikt, die unterschiedlichen Ideologien und Strategien besser zu verstehen, ist der geschichtliche Hintergrund, der auch auf die Zeit vor der Staatsgründung Israels eingeht, von größter Bedeutung.


Drohnen und Menschenrechte

FW-Logo
Friedenswochen
Zeit: 
Samstag, 24. November 2012 - 11:00
Ort: 
EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80, Raum 211, U Theresienwiese

Bonn: Kongress "Stopp den Krieg - Wege zum Frieden in Afghanistan"

Zeit: 
Samstag, 13. Oktober 2012 - 10:30 - Sonntag, 14. Oktober 2012 - 14:00

Ausgehend von den Forderungen einer sofortigen Waffenruhe und des Abzuges aller Interventionskräfte wollen sich zivilgesellschaftliche Kräfte aus Afghanistan, dem afghanischen Exil und der europäischen Zivilgesellschaft über die anstehenden vielfältigen Fragen und Aufgaben der kommenden afghanischen Entwicklung austauschen. Es geht darum, welche praktischen politischen Vorstellungen für die notwendigen Eckpunkte Frieden, Sicherheit, Entwicklung und Gerechtigkeit gemeinsam entwickelt werden können.

Kalenderauswahl:

Landshut: DIE WEISSEN KOMMEN

Zeit: 
Sonntag, 23. September 2012 - 19:00

die BERLINER COMPAGNIE zeigt

"DIE WEISSEN KOMMEN"

Ein Theaterstück über Afrika. Über uns.

Nähere Infos zum Stück: http://www.berlinercompagnie.de/www/info_weissen.htm
Kontakt Landshut Tel.: 0871 - 89146

...............
Service für Münchner:
> Mit PKW zur "Alten Kaserne" (aus München):
auf der A 92 Ri Deggendorf - Ausfahrt Landshut-Nord, rechts ab länger auf der Konrad-Adenauer-Straße, dann links in die Niedermayerstraße und nach REWE und ARAL-Tankstelle links in den Liesl-Karlstadt-Weg.
.

Kalenderauswahl:

Aktionswoche für militärfreie Bildung und Forschung

Zeit: 
Montag, 24. September 2012         - Samstag, 29. September 2012        

Bundesweite Aktionswoche:

Die Bundeswehr drängt an die Schulen und Hochschulen! In den Schulen sucht sie zum einen nach dem Ende der Wehrpflicht neue Rekruten und Rekrutinnen. Zum anderen will sie schon die Kinder und Jugendlichen – die Wähler und Wählerinnen von morgen – von der Notwendigkeit militärischer Einsätze überzeugen.

Kalenderauswahl:

Strafverfolgung von Antifaschisten - Gerichtstermin

Zeit: 
Mittwoch, 24. Oktober 2012 - 9:00

Gegen mehrere Leute, die sich an Protesten gegen einen Nazi-Aufmarsch am 21. Januar 2012 beteiligt haben, laufen derzeit polizeiliche Ermittlungen wegen "erheblicher Störung der Versammlung" und sie erhielten "als Beschuldigte" Vorladungen zur Vernehmung bei der Polizei.

Wegen angeblichem "Widerstand" durch "Unterhaken" mit anderen Demonstranten beim Freiräumen der Sonnenstraße durch die Polizei, wurde eine Geldstrafe von 3600,- Euro verhängt.

Natürlich nicht unwidersprochen, nun also der Prozess.

Kalenderauswahl:

Kassel: Friedenspolitischer Ratschlag

Zeit: 
Samstag, 1. Dezember 2012 - 12:00 - Sonntag, 2. Dezember 2012 - 15:00

19. Friedenspolitischer Ratschlag:
Die Rückkehr des Krieges in die Politik

www.ag-friedensforschung.deVom arabischen Frühling in den globalen Winter? - Die Abschottung des reichen Nordens gegen den armen Süden - Wirtschaft, Politik, Militär und Medien: die unheilige Allianz

Eine Welt ohne Krieg ist möglich

Kalenderauswahl: