Hannover Demo: Obama und Merkel kommen: TTIP & CETA stoppen!

Zeit: 
Sonntag, 24. April 2016 - 12:00
Ort: 
Hannover, Opernplatz

Auf nach Hannover! Obama und Merkel kommen: TTIP & CETA stoppen! Für einen gerechten Welthandel!

www.ttip-demo.de - www.ttip-demo.de/anreise/mitfahrboerse/

siehe auch:
https://isw-muenchen.de/2016/04/der-kampf-um-ttip-ceta-in-der-entscheidu...

Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter, liebe unterstützende Organisationen und Initiativen,

in wenigen Tagen werden wir mit zehntausenden Menschen in Hannover auf die Straße gehen:

Bevor Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Barack Obama zusammen die Hannover-Messe eröffnen, um die festgefahrenen TTIP-Verhandlungen wieder voran zu bringen, sind wir schon da und tragen unseren Protest gemeinsam auf die Straße: Für die Demokratie, für einen gerechten Welthandel!

Wir fordern: TTIP und CETA stoppen!

Die TTIP-Verhandlungen gehen dieses Jahr in die entscheidende Phase. Obamas Amtszeit endet im Januar 2017. Wenn eine Einigung bis zu den US-amerikanischen Präsidentschaftswahlen im November gelingen soll, müssten in den kommenden Monaten viele Streitpunkte gelöst werden. Dafür wollen Obama und Merkel werben, doch wir können ihnen gemeinsam einen Strich durch die Rechnung machen: Je stärker unser Widerstand auf der Straße ist, umso schwieriger wird eine Einigung!

Und wir sind auf einem guten Weg: Über 130 Organisationen, Initiativen, Verbände und Parteien rufen inzwischen zur Demonstration auf.

Veranstalter: 
TTIP-Bündnisse
Kalenderauswahl: